Direkt zum Hauptbereich

Fauler-Hund-Kuchen


Ja, ich bin gemeint. Kann nur wenig backen, dann auch nur nach Rezept. Da fehlt mir einfach das Grundwissen dazu. Sobald ich das mit dem Koch-Rumgestümpere hinter mir gelassen habe, gehts an den Backofen. Ehrlich. Bis dahin bin ich ein fauler Hund.

Für diesen Kuchen also:

Boden:
- 200 g Haferkekse mit Schokoladenboden (Lambertz )
- 50 g Butter

"Creme":
- 400 g Mascarpone
- 50 ml flüssige Schlagsahne
- 4 El. Zucker
- Saft einer halben Zitrone

Fruchtauflage
- 350 g gefrorene Früchte (Himbeeren bei mir)
- 5 El. Zucker
- 100 ml Wasser
- Geliermittel für ca. 300 ml Flüssigkeit


Die Kekse über Nacht kühlen, so schmiert das nicht so an den Fingern.
Zerkleinern. Ich habe die in einen Beutel und dann immer feste mit dem Hammer drauf.
In eine Schüssel geben, die Butter schmelzen lassen, über die Kekse geben, gut vermengen.

Eine Form hernehmen (bei mir Kastenform, 25 cm), die Masse auf dem Boden verteilen, verdichten.

Die Mascarpone mit dem Zucker und dem Zitronensaft und der Sahne verrühren, bis sich die Kristalle aufgelöst haben. Auf dem Boden verteilen, über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Einen kleinen Topf mit den Früchten, dem Wasser und dem Zucker füllen. Aufkochen, Geliermittel zugeben. Etwas abkühlen lassen, kurz vor dem erstarren in die Form gießen. Kalt stellen und - genießen. Schmeckt recht gut, nicht allzu süß :-)


Kommentare

  1. ich überfliege das rezept und lese: Gleitmittel für ca. 300ml Flüssigkeit ---- naja kein Kommentar dazu^^

    hihi witzig, dass dein gestriger tag meinem so ähnlich war. konntest du dann letzte nacht besser schlafen?
    darf ich fragen was du denn für schmerzen hast? (weil du geschrieben hast, du musst es nutzen wenn du mal keine hast)
    danke aber nein es ist eben kein senf. ich hab senf auch da aber die kügelchen sind viel kleiner (außer wäre es eine kleinere sorte? gibts das? senf war nämlich auch mein erster gedanke – bis ich den richtigen gefunden habe^^)
    lg leuka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *kicher* Gleitmittel... Na, da lässt der Herr Freud aber tief blicken ;-)

      Ja, die letzte Nacht war besser, mehr Luft und auch ein wenig ausgearbeitet. Hat mir gut getan. Knie rechts. Aszites; was mir ab und zu die Luft raubt. Aber wird im Moment besser. Aufgeben ist nicht. Manchmal übertreibe ich es, wenn es gut geht - und dann geht es eben wieder schlechter. Bin da ein wenig ungeduldig :-)

      Sicher, dass das kein Senf ist? Ich habe hier auch immer wieder verschiedene Kaliber der Kügelchen. Manchmal sind die riesig, dann wieder mickrig klein. Scheint wohl auch auf den Erzeuger anzukommen. Wenn Du sicher sein willst, einfach mal einen Teelöffel zerdrücken und mit warmen Wasser aufgießen. Am nächsten Tag mal vorsichtig probieren.

      Ist ja auch nicht wie beim Highlander, wo es nur Einen geben kann ;-) Auf gehts, als Student sollte doch die Neugierde geweckt sein ;-)

      GLG, Holger

      Löschen
  2. wirklich? noch eine gemeinsamkeit. bei mir spinnt auch das rechte knie herum ;-) und ich übertreibe es auch gerne mal - jaja die liebe ungeduld - an der scheitert es auch mit dem senf. ich war so neugierig und hab das gewürz gleich so gekostet (nicht in wasser und waaaarten^^) ja wahrscheinlich ist es wirklich irgendeine senfart. auch wenn die kügelchen winzig sind, es sieht einfach zu sehr nach senf aus.
    und zum foto. looool du möchtest gar nicht wissen wieviele fotos ich völlig falsch, daneben, schief, verwackelt geschossen hab, als ich versuchte meinen BH zu fotografieren. ich glaube beobachten hätte mich keiner dürfen^^
    schönes wochenende, lg leuka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüße, leuka! Ja, rechtes Knie. Lädiert bei einem Treppensturz. Nuja. Der Doc sagt: neues Knie oder eben ab und zu mal ´nen Schmerz. Rate.... :-)

      Ungeduld? Naja, Du bist ja noch jung, das verwächst sich. Bei mir ja auch. Früher habe ich dem Postmann die Pakete fast aus der Hand gerissen und geplündert. Heute? Ich weiß ja, was drin ist... Lässt alles nach ;-)

      Schau mal, wenn Du doch jetzt zwei Wochen heim fährst, wäre das doch ideal, um einen Versuch zu starten? Auf die Fensterbank gestellt und bei der Heimkehr probiert. :-)

      Die Fotos. Gesicht sollte drauf. Hintergrund... Arme... Brust.... Zu weit rechts.... Zu weit links.... Und das alles auf dem Balkon. Zum Glück ohne Blitz, das wäre peinlich :-)

      So, auch Dir ein schönes Wochenende und erhol´ Dich gut im Urlaub! (Und dass mir danach keine Klagen wegen Gewichtszunahme kommen ;-)

      LG, Holger

      Löschen
    2. loool hihi die klagen wegen der gewichtszunahme kommen ganz bestimmt!!! (sowohl die klagen als auch die zunahme.) bei der familie gibts immer sooooo viel zu tun und sooo lecker und dann kommen die ostersüßigkeiten und widerstehen kann ich sowieso nicht und nach 7 wochen fastenzeit ohne süßes werd ich alles auf einmal verschlingen und soooo viel zunehmen also loooool mach dich gefasst dass du dann erst mal laaaange keine posts bei mir lesen solltest^^
      ist ostern bei euch auch eine rießen schlemmerei? bzw feiertage generell?

      das geheimnis der körnchen ist übrigens gelüftet: es ist wirklich mini-senf. meine mama hatte auch welchen und praktischerweise beschriftet ;-)

      lg leuka

      Löschen
    3. Ach, warum nur kommt mir das mit den Beschwerden über das Mehrgewicht so bekannt vor? Da hallen mit noch die Ohren... Jetzt weiß ich es wieder! Die Ex hat trotzt normaler Figur immer gejammert. Naja, bin abgehärtet, lass es raus, das halte ich durch.

      Süßes? Neben mir steht gerade ein Karton mit 1 kg Keksbruch von Lambertz. OK... Den Resten. Drei Kartons habe ich schon mal aus Reichweite gebracht, man weiß ja nie ;-)

      Feiertage? Welches Euch? Feiertage finden nur auf dem Papier statt. Hab ja jeden Tag frei und zudem bin ich nicht in der Kirche. Und Euch.... Da wäre LaSista mit 2.0. Die sind im Urlaub. Und LaMama. Die ist dann eher unterwegs. Also: Sturmfreie Bude für gut vier Tage. Mal sehen, was ich mir koche. Wird wohl eher spontan sein. Schlemmen... Ich koch ja sonst auch das, was mir schmeckt und auf was ich Lust habe. Das mit dem auf die Kalorien schauen habe ich nicht so verinnerlicht. Muss aber dazu sagen: Da tut sich auch nix am Gewicht. :-) Und wenn? Ich bin ein Mann, das ist Tagesform....

      Siehste, war das Zeug doch Senf. Hätte aber durchaus auch Koriander sein können. Na, hat sich ja aufgeklärt. Schreibst aber dieses mal schon drauf, was drin ist??

      LG in den Urlaub, Holger

      Löschen
  3. Na, das nenn ich doch mal Backen ohne Backofen. Oder hab ich da was überlesen? Ähnlich funktioniert ja die legendäre Philadelphia-Torte. Sooooo lecker, und da kein Backofen zum Einsatz kommt, krieg sogar ich die hin.

    Ein schönes Wochenende wünsch ich *wink*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Energie gespart und gleich einsatzbereit :-)
      Dir auch ein schönes WE, Gruß, Holger

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

90 Minuten Ruhe und Entspannung

Bild: Eingangsbereich zum Bad in Bad Staffelstein

Piscina. Ich war überrascht, dass ich zu meinem Geburtstag einen Gutschein für einen Aufenthalt im Piscina bekommen habe. Mir war der Begriff bis dato nur als kirchlicher bekannt, bezeichnend für das Handwaschbecken in Kirchen. Einfach zu Reinigung.

Bild: Die Piscina

Und die Assoziation war nicht einmal so falsch. In oben genannten Gutschein-Fall ist Piscina etwas erweitert zu sehen, und zwar als Becken, in welches man Wasser füllt - und eben wieder ablässt. Dieses Piscina befindet sich in dem der Klinik Bad Staffelstein angeschlossenen Bad. Unseres, wir hatten das mit der Nummer eins, wird durch eine Art Schleuse betreten, die gleichzeitig auch als Umkleideraum fungiert. Da diese nur durch einen einfachen Fallriegen zu verschließen ist, empfehlen wir, Wertsachen im Auto zu belassen.

Die Piscina selbst ist komplett gefliest, helle, freundliche Farben, zwei Schalen mit Kerzen sorgen für eine gewisse Grundstimmung, eine eigene Dusche sowie z…

Ragout Fin - der Convenience-Test

Mitte der 70er Jahre im 20. Jahrhundert war es ein Edel-Essen auf jeder besseren Party; Ragout Fin. Ich kann mich noch daran erinnern, wie meine Mutter diese -damals noch recht teuren- Blätterteigförmchen gekauft hat. Und drei Tage vorher wurde uns das Maul schon wässrig gemacht. Zumindest haben mich diese Teilchen auf Anhieb überzeugt. Eigentlich mehr der Inhalt, den ich auch Heute noch gerne esse. Zeit, einen Test zu veranstalten, nachdem in der letzten Zeit immer mehr dieser Convenience-Produkte auf den Markt kommen.

Im Test befinden sich Aufwärm-Produkte von verschiedenen Discountern, teils auch Aktionsware wie das Produkt der Marke Sodergarden, hergestellt von Tulip. Zwar sind diese nicht immer zu bekommen, einen Geschmackstest kann man ja trotzdem machen. Natürlich völlig uneigennützig... Erwärmt werden die Produkte jeweils auf 60° Celsius, um eine Basis für die Vergleiche zu haben. Gemessen werden die Temperaturen mit einem Digitalthermometer, um eine Überhitzung und somit Beei…

Erdoganien

Herzlichen Glückwunsch, liebe Deutschtürken. IHR habt es geschafft, in einem dummen Protest gegen Deutschland, also einer Demokratie, die EUCH sicheren Wohnort und Auskommen beschert, den Türken in Euerer "HEIMAT", wie Ihr sie immer wieder gerne nennt, eine Quasi-Diktatur zu bescheren. Pünktlich zu Ostern habt Ihr da ein feines Ei gelegt.

Mal ernsthaft, so als Deutscher. Auch, wenn das eher traurig ist, was da abgeht - ich lache darüber. Wie kann man seine "Heimat" so um ihre Rechte beschneiden, um einen Protest auszudrücken? Unter uns: Es interessiert mich nicht die Bohne, ob Ihr in Eurer "HEIMAT" nun bald eine wilde Hinrichterei habt oder eine Demokratie.

Gezeigt habt Ihr mit Eurem Abstimmungsverhalten nur Eines: Dass Ihr absolut nichts in der EU zu suchen habt. Holt 500 Jahre rückständiges Denkvermögen auf, dann reden wir weiter. Dann, wenn Ihr eine Demokratie zu schätzen wisst. Freie Meinungsäußerung ohne Staatskontrolle. Und dann, wenn Ihr bereit sei…