Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni 17, 2011 angezeigt.

Geranienwurm drin? 3 - ERWISCHT!

Endlich, endlich habe ich den besagten und lange gejagten Geranienwurm erwischt. Dieses posierliche Teilchen ist richtig schnell in der Erde verschwunden, ich habe es nicht über das Herz gebracht, den kleinen Kerl zu zerschneiden ;-)




Das von mir erwischte Exemplar ist sogar noch seltener, es ist der "Silbernhimmelblaue". Wenn das mal nicht ein Erfolg ist. Hier sieht man die Punkte bei seiner Flucht noch besser. Im Hintergrund die Geranien, die wohl den Herbst nicht erleben werden....
Das untere Foto zeigt das Kerlchen auf der Flucht durch die Geranien.

Kaffee, Torte und Fisch

Kann das Alles sein im Leben? Ja, denn für ein Abendbrot ist schlicht noch kein Platz im Magen ;-)

Um zehn Uhr war ich mit einem Kumpel in einem Café im Coburger Vorort Creidlitz verabredet. Dort betreibt die Bäckerei Feiler am Produktionsort ein kleines Café, welches die volle Auswahl frisch aus der Backstube bietet und zudem einen recht prominenten Sitzplatz in einer Art Schaufenster. Kurz: das Leben auf der Straße tobt, zu sehen gibt es immer was.

Und zu beißen, was eigentlich noch wichtiger ist. Bei mir war -natürlich- fettes Essen angesagt. Hat ja die Frau Doktor befohlen. Wenig Kohlenhydrate, dafür Fleisch und Fett. Na, wenn es denn sein muss. Tagesauftakt:

Lecker Stückchen Torte, namentlich "Amarena-Kirsch". Fruchtig, zum Glück nicht so süß, wie der Name eigentlich erwarten lässt. Wenn da, dann weg. Und das morgens um 10 Uhr schon. was für die gute Qualität des Hauses spricht. "Champania-Torte" wollte ich nicht probieren, ich bin mir aber sicher, dass "…

Kartabend beim Fink

e bissle was zu Essen gab es auch:






Jägertoast für € 5,80. Lecker, komplette Portion, frisch zubereitet. Geht doch, liebe Franken.
Und da gab es das:  KLICK