Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September 5, 2013 angezeigt.

Ist PMS eigentlich bundeseinheitlich?

Als Mann wurde man von der Natur von Geburt aus schon mit einer zentimeterdicken Lederhaut ausgestattet, welche so einiges an Widrigkeiten des Lebens von einem fern hält. Das andere Geschlecht ist eines dieser Dinge. Als Mann hast du eigentlich keine Chance, den Tag zu überstehen, ohne neue Schnitte im Schutz zu überleben.

Fängt schon mal damit an, dass die Frau, die auch einmal meinen Nachnamen getragen hat, den TÜV-Prüfer des Vertrauens anmosert (siehe Eintrag vorher). Das ist nämlich der, mit dem man auch mal reden kann, der weiß, dass eventuell aufgetretene Mängel sofort beseitigt werden. Ohne Nachprüfung, trotzdem korrekt. Dass er keinen Geschmackt hat (landläufig gesehen), was Autos angeht, darauf würde ein Mann nie eingehen. Ein Mann sagt: "He, der ist ja sehr individuell hergerichtet. Hat bestimmt viel Zeit und Geld gekostet?" Also eine nichtssagende, nicht wertende Aussage, mit der beide Seiten leben können, ohne sich mit Messern ein Dauerlächeln schnitzen zu müssen…

Wenn du....

über den kirschrot lackierten, mit Pizzaschneidern und Assi-Spoilern ausgerüsteten SLK lästerst, dann solltest du dich vorher versichern, dass das nicht das mit Herzblut umgestaltete Auto des TÜV-Prüfers ist.