Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März 2, 2014 angezeigt.

Hackmurmeln mit Großmuttersoße und einfach nur Kartoffeln

Ganz grob gesagt könnte man dieses Essen auch als Königsberger Klopse durchhuschen lassen. Aber nur ganz grob, maximal ein "nach Art von" wäre richtig. Denn: Keine Sardellenpaste (schmeckt die Brut angeblich raus....), kein Kalbfleisch (ihhhh... ich ess doch kein Baby....) - und nach Möglichkeit keine Kapern. Da aber streike ich.

Hier die Zutatenliste für ein Kompromissessen:

- 1.000 g Hackfleisch (halb Rind, halb Schwein - DAS Tier mag ja ausschauen....)
- 2 Esslöffel Salzlauch*
- 2 Esslöffel Salzkarotten*
- 4 Esslöffel Salzsellerie*
- 2 Teelöffel Senf (mittelscharf in diesem Fall)
- 2 Teelöffel Majoran, getrocknet
- 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
- 100 g Kochsahne
- 2 ganze Eier

Alle Zutaten zusammen entweder ausgiebig verkneten oder in einer Küchenmaschine mit dem Knethaken glatt rühren.

Auf dem Herd ca. 2 Liter stark gesalzenes Wasser erhitzen, kann ruhig kurz sprudeln. Auf "simmern" zurückdrehen und mit einem Eisportionierer kleine Kugeln in d…