Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni 25, 2009 angezeigt.

Schlemmen in Stublang - Der Hennemann

Foto: Hennemann in Stublang

Moderne Zeiten kannte ja auch schon Charlie Chaplin. Moderne Zeiten haben auch wir, jedoch muss man die Moderne auch einzusetzen wissen. Trotz E-Mails, Handys, Festnetz, Fax und wer weiß was alles, sprechen die Menschen zwar miteinander, aber oft auch aneinander vorbei.

So wie Frau DSL und ich heute. Das Ergebnis war, dass wir zwar zum Abendbrot pünktlich zu Hause waren, jedoch nichts zu essen hatten. Ergebnis: ich zu faul etwas zu zaubern, Frau Gräfin zu unlustig, unser adeliges Essen (von Gestern) zu essen. Auf in den Rappen, gen Süden galoppiert.

Wie wir uns so über das Land treiben lassen, fällt mir ein Ortsschild in das Auge: Ützing. Im Coburger Land ein Synonym für hervorragendes Brot. Frisch aus dem Holzofen, allein der Geruch in der Bäckerei haut einen um. Kein Chichi, kein BussiBussi, eine Mischung aus neu und rustikal. Und da liegen die Objekte unseres Begehr: Rund, zwei Kilo schwer, dicke Kruste. Die Wahl war heute zwischen Mehrkorn (für Frau DSL) u…