Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober 31, 2013 angezeigt.

Gewinsel

In der Küche war heute ein leises Gewinsel zu vernehmen. Hab da mal genauer nachgeschaut, wurde dann auch fündig. Waren die Weintrauben ;-)

OK, dummer Scherz. Dieser alte Kalauer ist mir eingefallen, als ich heute einen Bericht über die Ernährungsformen der Deutschen (oder Menschen in Allgemeinen) gelesen habe. Mir hat da meine Sparte gefehlt, ich ernähre mich WIESKO. Also so, "wie es kommt". Klar, auch bei mir gibt es Einschränkungen. Die aber meist eher einzelne Produktgruppen (Innereien) und Zubereitungsarten (glasiger Fisch, fast rohes Fleisch) betreffen.

Vegetarier? Kein Problem Veganer? Na, wenn die das wollen. Allerdings fehlt mir bei einer Gruppe die Einsicht, was das bringen soll: Frutarier.

Lebt denn eine Kartoffel in dem Sinn, wie wir es in der Regel kennen? Leidet die, wenn ich sie schäle? Wenn der Salat welkt, ist das dann wie eine Lepra für Pflanzen (ja, ich weiß, dass abfallende Glieder NICHT direkt die Lepra sind....) - und frieren die Möhren im Kühlschrank?