Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November 2, 2013 angezeigt.

Ackli Fuht

Keine Bildschönheit, daran muss ich wirklich noch arbeiten. Aber, ich bin ja schon froh, wenn ich lange genug am Herd stehen kann, um das Zeug überhaupt zuzubereiten. Von daher bitte ich um Nachsicht :-)

Und weil man es nicht so erkennen kann:
Hackfleischklößchen (erstmals mit der eigenen Maschine, endlich noch jemand im Haushalt neben mir, der ab und zu durchdreht ;-), gewürzt mit einer rohen(!) Zwiebel, Salz, Pfeffer, Eiern und viel süßem Senf. Sonst nichts, nur in Rapsöl kurz angebraten und dann im Ofen gebacken.

Dazu eine Sauce aus Champignon, Lauch, Sahne, ein paar Gewürzen und Portwein, Beilage war ein Reisgemisch aus Natur und Basmati. Und dieses Mal hat man (erstmals) LaMamas Meckern über das schlechte Essen vor lauter Geschmatze kaum vernommen ;-)

Achtung, jetzt hart sein:

Und nein, wir haben das NICHT aufgegessen, die Hälfte ging zum Froster.

Und - Tataaaaa - erstmals habe ich einen Wochenplan für das Essen aufgestellt. Ja, ernsthaft. Glaubste nicht? Siehe, lese, staune!

Son…