Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 13, 2009 angezeigt.

Döner-Comedy - Gratis in der Bude

Highnoon. Neustadt bei Coburg. Dönerbude. Irgendeine Dönerbude.

Ich frage den Messerdompteur: "Was für Fleisch habt ihr da am Spieß?"
"Dönerfleisch.... Mit Alles?"
"Nein, ohne den grünen Salat"
"onnegrünslat?"
"Ja, bitte. Und welches Dönerfleisch genau?"
"Von Firma habichnichtverstanden!"
"Ich wollte doch ohne den grünen Salat...!"
"Oh, tutmirleid..." und kratzt die grüne Masse wieder runter.
Gesprächspause
Neuer Versuch
"Welches Fleisch nehmt ihr für den Döner?"
"Mit eigenes Gewürze. Und Joghurt"
"Dann nehmt ihr wohl Dönertier?" und grinse.
"Ja, ist gut mit Gewürze und Joghurt. Scharf?"
Ich verkneife mir einen blöden Spruch auf diese Frage und sage nur: "Mittel, bitte."


Ich stelle mich also vor die Bude, neben mir Murat*, Erkan* und Ivan*.

Murat: "Ey, habsch von der Putengrippe gehört... Ist das Mistzeug!"
Erkan: "Putengerippe? Spinnst du, was das?"
Ivan:…

Huhhhh...... Aufgewacht?

Na, schauen Sie auch so Scheiße nach dem Aufwachen aus? Keine Angst, ich auch. Wahrscheinlich die meisten Menschen auf diesem Erdball.

Wobei die Männer ohne Renovierungsarbeiten im Gesicht logischerweise nicht ganz so krass verändert am nächsten Morgen aufwachen, wie die Frauen, die intensiv der Puderindustrie Geld in die Kassen spülen.

Eine Künstlerin, Meredith Andrews, weckt Menschen nur zu einem Zweck auf - um den desaströsen Zustand kurz nach dem ersten Augenöffnen im Bild festzuhalten. Hier die Gallery of horror.....