Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August 8, 2011 angezeigt.

Ein Käffchen - 400 km

Unverhofft kommt - ab und zu. Was das Leben etwas aufregender gestaltet. Nach gut drei Jahren und vier Monaten Dauerurlaub (oder sowas ähnlichem) gelüstet es mich nun wieder nach neuen Aufgaben. Neben der Rückkehr in mein Leben und einigen anderen Herzenswünschen gehört dazu auch, dass ich mich wieder in ein Geschäftsleben einbringe. Durfte ich früher kochen und einkaufen und Hausmann sein, so füllt mich das alleine zuhause nicht mehr aus. Die Nachmittagsshows nerven, Kreuzworträtsel löse ich mittlerweile im Schlaf (ist ja nur Übung, hat nichts mit Intelligenz zu tun, das von der Times ist auch langweilig) - der Rest ist durchstrukturiert und mit wenig Überraschungen gepaart. Schnarch.....

So passiert es also, dass ich mich ab und zu auch mal zu spontanen Reaktionen hinreissen lasse. Die Sontaneität (Gruß an Brisy ;-) kehrt zurück. Tschakka, Leben, nimm Dich in 8 vor mir.

Zurück zu Heute. Huuunger. Und nichts zu Hause. Aber gar nichts, sogar der Brotkasten war sauber ausgeleckt. Somit…