Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September 25, 2015 angezeigt.

Hefeboden, Puddingfüllung, Zimtstreusel

Nachdem ich in der letzten Woche einen Kuchen auf Streuselbodenbasis gebastelt hatte, wollte ich in dieser Woche einen mit Hefeboden herstellen.

Hier das Rezept für ein Standardblech

Streusel:
- 150 g Butter, zimmerwarm
- 200 g Zucker
- 300 g Mehl
- 1 Tl gemahlener Zimt

Alle Zutaten sehr gut miteinander vermengen, in eine Schüssel geben und im Kühlschrank aufheben. Warum im Kühlschrank? Weil die Masse dann leichter in Streusel zu formen geht.

Puddingfüllung:
- 1 Liter Milch
- 130 g Zucker
- das Mark einer Vanilleschote
- 50 g gemahlene Mandeln
- 90 g Maismehl

Alle Zutaten in einen Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und die Oberfläche mit einer Frischhaltefolie abdecken, das verhindert die Hautbildung. Oder eben die Folie weglassen und die Haut so essen :-)

Hefeboden:
- 500 g Weizenmehl (bei mir Gelbweizenmehl)
- 90 g Roggenvollkornmehl
- 30 g frische Hefe
- 100 g Zucker
- 250 ml Milch (zimmerwarm)
- 100 g Butter (zimmerwarm)
- 1 Prise Salz
- Zitro…

Verrutschte Werte?

Die Bundesraut.

Wir werden mit bedürftigen Menschen geflutet, die Bundesraute steht da und signalisiert, dass nun so gut wie jeder eine gute Chance hat, als Kriegsflüchtling anerkannt zu werden.
Kann man drüber unterschiedlicher Ansicht sein, ist aber Fakt. Das Chaos wurde mit einem Satz angerichtet, danach die Republik und somit auch die unteren Regierungsebenen alleine gelassen.

Dann passiert der Supergau! VW hat eine Mogelsoftware installiert. Diese erkennt, wenn das Auto nicht normal auf der Straße bewegt wird, sondern auf einem Messstand steht.

Das Ergebnis: Die Werte liegen im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, wenn das Auto abseits der Straßen getestet wird, bringt aber die versprochene Leistung inklusive einem Mehrverbrauch, wenn es den Messstand verlässt. Ist nicht schön, eine Schummelei, die auch einen Wettbewerbsvorteil bringt, dann die Papierwerte halten auch andere Marken ein, auf der Straße aber hat das Auto subjektiv mehr Leistung, hält dabei aber nicht die Werte ein, di…