Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember 14, 2011 angezeigt.

Schrieb, schrub, schriebte

So, da mein Sprachgefühl nach der achthundertsten und von mir noch immer nicht gewollten Rechtschreibreform komplett durcheinander ist, war es heute an der Zeit, zu recherchieren. In einer eMail von einer staatlichen Stelle wurde anstatt des Wortes "schrieb" das Unding "schriebte" verwendet. Und auch dieses "ward" anstatt dem "wart".

Zuvor ist mir im Internet mehrmals aufgefallen, dass "schrub" verwendet wird. Hielt ich diese Worte anfangs für Verballhornungen und so gewollt, so war ich mir heute nicht mehr sicher. Aber, ich bin noch nicht ganz verblödet, "schrieb" wird nach wie vor verwendet. Hätte ja sein können....

Was aber, wenn ich mal wieder unsicher bin? Wo kann ich nachschlage? HIER besser nicht, aber lustig ist es in jedem Fall. Viel Spaß beim lesen, ich muss noch immer grinsen ;-)