Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober 17, 2012 angezeigt.

Pizza Allgäu, scharf

Weihnachten steht ja bald vor der Tür, Zeit, die Förmchen und Bleche zu sortieren. Mittendrin: die Pizzableche. Die Zutaten für eine Pizza sind vorrätig, so sei es denn.

Teig:
Rezept so, wie es jeder für nötig hält. Bei mir ein einfacher Hefeteig, ausreichend für zwei Bleche 28 cm.

Belag:
1 große Zwiebel, fein geschnitten
1 Handvoll Bauernschinken aus dem Allgäu, in Rauten geschnitten
1 Handvoll Champignons, in Scheiben geschnitten
1 Handvoll Trentingrana, geraspelt
1 Handvoll Alprahmkäse, geraspelt
etwas Thymian und ein wenig frischen, klein geschnittener Basilikum
Als Grundlagensauce: " Pain is good", Louisiana Style

Die Champignons ohne Fett in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten, die Zwiebeln zugeben. Sobald die Zwiebeln glasig werden, den Schinken zugeben, ein wenig Öl in die Pfanne geben, Thymian und etwas Basilikum zufügen, durchrühren, vom Herd nehmen.

Den Teig in der Form ausbreiten, einen dickeren Rand formen. Den Boden ordentlich mit der Louisiana-Sauce b…