Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni 25, 2014 angezeigt.

Mein Apotheker, das Mysterium

Seit heute habe ich einen neuen Liebling. Meinen neu zugelegten Apotheker. Früher, also zu der Zeit, als ich noch ortsnah und nicht im Internet meine Arznei bestellt habe, tummelte sich in dieser Brennpunkt-Apotheke eine der schönsten Frauen, die ich je gesehen habe. Keine Pore auf der Haut zu sehen, Haare wie flüssige Vollmilchschokolade, blaue Augen mit einer Tiefe und Wärme, die es kein zweites Mal gibt, Lippen, an denen ich immer hing.

LaMama war auserkoren, mich zur Apofrau zu kutschen. Sie zum Zeitungsmann, ich in das Paradies. Dum di dum di trallala.... Die Tür summt aufgrund meiner starken Persönlichkeit elektrisch auf, im vorbeigehen schnappe ich mir einen Beutel emEukal-Mischung. Wie Hänsel ohne die blöde Gretel als Bremsklotz im Schlepptau hüpfe ich frisch wie der junge Morgen an die Theke. Iiiiieeekk! Wo ist meine Apofrau? Wo ist Schönlinde? Und wer ist DAS? Och nö, Leute, tut mir das nicht an. Ist das Euer Ernst?

Eine Neue. Und eher so das Modell "Aber die macht die …