Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar 19, 2012 angezeigt.

Gentechnik-Industrie will umstrittenen "Goldenen Reis" ohne ausreichende Prüfung der Risiken einführen - Wirksamkeit gegen Vitamin-A-Mangel zweifelhaft

Pressemitteilung von Foodwatch / 18.01.2012



Das Vorzeigeprojekt der Gentechnik-Industrie, der umstrittene "Goldene Reis", soll nach mehr als zehn Jahren der Produktentwicklung 2013 auf den Markt kommen. Dabei ist nach wie vor zweifelhaft, ob der in vielen Entwicklungsländern verbreitete gefährliche Vitamin-A-Mangel durch den gentechnisch veränderten Reis überhaupt wirksam bekämpft werden kann. Auch die Risiken sind unklar. Das dokumentiert ein aktueller Report der Verbraucherorganisation foodwatch.
Der wegen seiner gelblichen Färbung "golden" genannte Reis soll den wertvollen Beitrag der Grünen Gentechnik im Kampf gegen Hunger und Mangelernährung demonstrieren - doch bisher ohne Erfolg: "Die Gentechnik-Industrie propagiert den Goldenen Reis als Wundermittel gegen Vitamin-A-Mangel. Allerdings sind diese vollmundigen Versprechungen durch nichts belegt", erklärt foodwatch-Geschäftsführer Thilo Bode. "Das Golden-Rice-Projekt ist vor allem ein…

Ruuutschig draußen!

Die Nachbarin war gestern am späten Abend noch da und hat Gulaschsuppe gebracht. Warum auch immer, war wohl auf einer Party nicht so angekommen. Ob das nun positiv für mich ist, werde ich heute noch feststellen.

Nun schreit eine Gulaschsuppe immer ein wenig nach einer Beilage, die die Schärfe nimmt und gleichzeitig auch saugt. Baguette. Stangenweißbrot. Zum backen bin ich aber zu bequem, also - ab zum Bäcker in der Fast-Nachbarschaft im Brennpunkt-Discounter.

Zum Auto, in das Auto, mit dem Auto - kein Problem. Dumm nur, dass der Parkplatz nur teilweise frei von Eis ist. Im Zwielicht unseres mitteleuropäischen Dunkelwinterherbstes ist nicht wirklich zu sehen, wo sich Eis befindet und wo ein gefahrloses Laufen möglich ist. Vorsichtshalber bin ich schon mal dreibeinig unterwegs und trotzdem - kurz vor den Einkaufswägen erwischt es mich - kein Gripp am Antrieb, mit Pirouette, Schraube und Axel geht es recht unsanft der Heimaterde entgeben.

Ergebnis: Aua. Heftig Aua. Gebrochen ist glückl…