Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember 4, 2012 angezeigt.

*örks*

Warum auch immer, an manchen Tagen mag man einfach kein Fleisch, kein Gemüse - eigentlich nichts, was sonst auch auf dem Speiseplan steht. Bekäme ich meine Tage, könnte ich diese seltsamen Anwandlungen wenigstens darauf schieben.

Beim letzten "Anfall" stand mir der Sinn nach Milchreis. Gebacken, mit Zitronenzesten. Und selbst gemachtem Pflaumenmus. Gab es früher immer, als ich nur unwesentlich kleiner, dafür aber viel schlanker war.

Heute sollte es Griesbrei sein. Also nicht das Zeug aus den Bechern, bei dem sich alle Nackenhaare aufstellen. Nein, wie in der Kindheit. Marke "Fugenkit". Schön fest, mit Butter verfeinert, eine Prise Zimt dazu, nicht zu süß. Soweit hat das auch geklappt.

Dumm nur, dass ich keine Früchte mehr vorrätig hatte. Alle weg. Sowohl die frischen als auch die in Konserven. Nutella dazu? Ne, muss nicht sein. Da fällt der Blick auf eine kleine Glasverpackung, gefüllt mit Pflaumen. Wäre doch was.

War auch was, allerdings leider ein Reinfall. Hat v…