Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September 10, 2010 angezeigt.

Gustini - Leckeres für den Gaumen

Am Montag Abend gab es im Fernsehen in irgendeinem der unzähligen Magazine einen Bericht über die Einkaufsfahrten der Firma Gustini aus Leipzig. Ein kleine aber feine Firma, die eher auf Qualität Wert legt. Und das besondere Kleinod in den entlegensten Winkel aufzuspüren versucht. So was zieht mich immer wieder an, zumal in Coburg ja kaum noch die Möglichkeit besteht, etwas wirklich außergewöhnliches zum Essen zu kaufen. Mainstream ja, Feinkost - nein.

In modernen Zeiten wie diesen lässt sich auch spät am Abend noch einkaufen, online eben. Eigentlich wollte ich nur mal sehen, was es da so gibt. Daraus wurde ein Einkaufsquerschnitt aus dem Programm.

Im Detail kamen:
Südtiroler Speck aus Kastelruth.

etwas Parmesan, 72 Monate gereift

 ein wenig Balsamico

Cantuccini mit Mandeln (hervorragend als Dessertersatz mit einem etwas weicheren Rotwein)

Salami mit wildem Fenchel - mild und aromatisch

Derzeit gibt es zu den Bestellungen eine Gratisprobe Olivenöl dazu. 100 ml.

In den nächsten Tagen gibt e…