Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April 13, 2013 angezeigt.

Pizzaschnittchen

Kürzlich hat mich die Vanillelady auf eine Idee gebracht. Warum denn extra eine Sauce für die Pizza anrühren, wenn es Ketchup gibt? Klar, erst mal *örks*. Zweite Reaktion, nach ein wenig nachdenken - warum denn eigentlich nicht??? Und weil ich ja immer für was Neues offen bin und auch auf die Caliculi gustatorii der Vanillelady vertauren kann ("Ich kann nicht kochen!" - Ha ha ha.....!!!), gehts auf in die Küche. Pizzaschnittchen. Schön mit viel Eiweiß! Ganz viel Eiweiß. And now, here da Partypeople from da Kitchenhell:

- 1 Rolle Blätterteig
- 250 g Kochschinken
- 250 g Bergkäse
- 1 kleine Dose Champignons
- etwas Ketchup (bei mir Bulls Eye-Sauce)

Blätterteig ausrollen,Schinken, Käse und Champignons klein schneiden, in einer Schüssel mit etwas von der Sauce vermengen. Kurz ziehen lassen, mittig längs auf den Teig geben. Erst die kurzen Seiten einschlagen, dann die langen Seiten etwas nach innen ziehen.

Den Ofen auf 225° vorheizen, das Schnittchen auf Backpapier auf den Rost …

Wir wollen doch nur Euer Bestes! - oder eben die legalisierte Enteignung

Zypern`? Probelauf mit einem unwichtigen Übungsland.

Wie oft sind genau die Mahner als Unken bezeichnet worden, die in der "Affaire Zypern" erst den Anfang, quasi einen Probelauf gesehen haben? "Schwarzseher", "Miesmacher". All die schönen Worte für ein Ding, das nicht wird, weil es nicht sein darf. Und? Nur ein paar Wochen später bekommen -leider- genau diese Mahner Recht.

Die EU-Kommission will also bereits ab 2015 eine Haftung der Sparer für die Banken einführen, bei denen das jeweilige Guthaben liegt. Wenn es nicht so traurig und ernst gemeint wäre, dann könnte man darüber durchaus lachen.

Kommt denn im freien Handelsverkehr auch nur ein Kunde auf die Idee, für einen in Insolvenz gegangenen Lieferanten zu haften? Niemand, der klar bei Verstand ist, würde dieses Risiko eingehen.
Die EU-Kommission aber zwingt Sparer künftig dazu, ab einer Einlage von 100.000 Euro zu haften, als wäre der Sparer ein Teilhaber, nicht einfach nur Kunde.

Anstatt das Übel an …