Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar 8, 2015 angezeigt.

Charlie Hebdo und die PEGIDA

Was zu befürchten war, ist eingetroffen. Die Schicksale der Menschen, die bei "Charlie Hebdo" um ihr Leben kamen, werden für die Diskussion um die PEGIDA missbraucht.

Hier mein klare Position: Der Anschlag bei "Charlie Hebdo" war ein feiger Mordanschlag, verübt von Terroristen, die die Religion - hier den Islam - für ihre Zwecke missbrauchen. Die ist für mich Islamismus, abgeleitet aus dem Islam. Falsch verstandene Suren oder auch nur falsch ausgelegt. Das Ergebnis ist das Gleiche. Der Islam wird mit Islamismus gleichgesetzt, mit Horror, Gewalt, Terror, Mord, Unterdrückung.

Der Islam ist nicht gleich dem Islamismus. Der Islamismus ist die menschenverachtende Pervertierung des Islams. Genausowenig wie Sozialisten etwas mit dem Nationalsozialismus zu schaffen haben. Oder zu schaffen haben sollten. Schwarze Schafe gibt es überall, wenn auch manchmal nur durch gezielte Infiltration.

Die sich nicht dem Terror, der Bedrohung und letztendlich dem Versuch der Meinungsunter…

Bilder aus dem Leben

Das neue Jahr blablabla... schon wieder... blablabla. Zum Glück hört dieses "Ein gesundes neues Jahr!" schon wieder auf. Geheuchelt, mich nervend. Also spart Euch das, wenn das nicht ernst gemeint ist, liebe Menschen, denen ich zwei Mal im Jahr begegne.

Im Alter schrumpft nicht nur der Mensch, auch die Schneeschippe hat gelitten. Wie links am Schieber noch zu sehen ist, war dieser irgendwann einmal gut zehn Zentimeter länger. Kaum ist man mal zwei Winter verhindert, schon geht das Material vor die Hunde. Ersatz: Ein schönes Teil von Fiskars. Angeblich auch flüsterleise. Na, schau mer mal...


Dieses Gummibärchen, eingebettet auf einem Keks in weißer Glasur, hat mich ein wenig an Sylvester Stallone in "Demolition Man" erinnert. In der Szene, in der er eingefroren wird. Hat aber besser geschmeckt. Glaube ich, denn ich habe ja noch nicht an Stallone geleckt. Jemand da, der weiß, wie er schmeckt? Na, ist ja auch nicht so wichtig.

Nachdem mir mal jemand in meiner Kindheit…