Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 6, 2009 angezeigt.

Die Maden springen auf....

Komisch, solange der Blog vor sich hindümpelt, hat man keine Probleme mit Spambots und/oder vermeintlichen Freunden, die sich auf dieser Seite verewigen.

Gestern Abend (Sonntag) hat es dann begonnen. Zuerst ein paar komische Bemerkungen unter den Kommentaren. Kein Problem, die kann ich wegklicken. Dann auch neue "Freunde", die sich als Abonnenten hier erkenntlich machen konnten. Ich hab´ nix gegen Transen, aber nur hier Werbung machen, ohne mich vorher zu fragen? Ne, das will ich auch nicht. Was also tun? Einzelne Abonnenten kann ich leider nicht löschen, so bleibt nur eines: die Funktion komplett abschalten. Schade, war doch ganz nett, zu sehen, wer so alles auf den Blog kommt. Damit ists vorbei. Auch eine Seuche der modernen Kommunikation. Kommt gleich nach ungewollten Werbeanrufen.....