Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April 15, 2012 angezeigt.

Fränkische Spargelzeit

Die Mutter ist unterwegs und kauft ein. Anruf: "Willste Spargel?" Nö, will ich nicht. Aus dem Glas mag ich nicht, aus dem Ausland auch nicht, wenn wir doch in Franken den weltbesten Spargel haben. "Der ist frisch, aus Franken!" Na dann.... Kaufbefehl!

Und das wurde daraus:

Schnitzel "Wiener Art" vom Duroc, frischer Spargel, Kartoffeln vom Bauern nebenan und erstmals selbstgemachte Hollandaise. Bisschen Butter und Ei - fertig.

Weg musste auch Paprika:

 Grob geschnitten, Zwiebeln in Stücken, etwas Knoblauch dazu, etwas frische Cocktailtomaten, mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Den Paprika habe ich nicht geschält, ich mag ihn ungeschält lieber. Alles in etwas heißem Öl kurz angeschwenkt, fertig.