Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni 26, 2009 angezeigt.

Die Michael-Jackson-Verschwörung

Lange hat es nicht gedauert, da kocht die Gerüchteküche schon über. Wer ein wenig im Internet surft, der bekommt schon nach kurzer Zeit Klicks zum Tod von Michael Jackson und den damit in Verbindung gebrachten Gerüchten. Für mich klingt das alles schon wieder wie ein Hype rund um den Tod von Elvis Presley.

Gerücht Nr. 1:
Michael Jackson lebt noch, hat das Krankenhaus nur als Vorwand benutzt, um zu Ruhe zu kommen und die stressige Tournee nicht antreten zu müssen. In den letzten Wochen waren ja schon Gerüchte darüber zu lesen, dass die Gesundheit nicht die Beste wäre und eher Schaden als Segen sein würde. Dagegen spricht: Es wäre makaber, die Ärzte wohl zu solch einem Kuhhandel nicht bereit.

Gerücht Nr. 2:
Michael Jackson ist nicht tot, alles ist nur ein Werbegag, um den Verkauf nach seinem plötzlichen Auftauchen und der Erklärung, alles wäre nur halb so schlimm gewesen, mit einem Statemaent zu erklären, dass die Ruhe für ihn nötig gewesen wäre. Dagegen spricht: alles, was auch gegen Gerü…