Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober 19, 2011 angezeigt.

Keine Hochzeit

Dieser Hochzeitsspruch sollte eine noch schönere Zeit zusammen einläuten:
Liebe meines Lebens,


seit nunmehr 16 Jahren stehst Du mir in schweren und in guten Zeiten zur Seite.
Du bist mein Halt in der Brandung und mein Antrieb in ruhigen Zeiten.


Du kommst mit meinen Fehlern, Ecken und Kanten zurecht, siehst über Dinge hinweg, die ich oft aus Gedankenlosigkeit von mir gebe. Mit Dir habe ich meine bisher schönste Zeit erlebt, ich bin Dir endlos dankbar für die Zweisamkeit, die Du mir geschenkt hast. Viele, viele Dinge kann ich mir ohne Dich nicht vorstellen. Und viele Dinge haben wir gemeinsam zum ersten Mal erlebt.


Mein Schatz, ich danke Dir dafür, dass Du mit mir heute an diesem schönsten Tag in meinem Leben den Bund der Ehe schließen willst. Ich versichere Dir, auch weiterhin nur Dich zu lieben, zu ehren und alles zu tun, was Schaden und Leid von Dir abwendet.


Ich liebe Dich unendlich, bitte nimm mich hiermit zu Deinem Ehemann!

Nun kann ich den löschen, obwohl sie mich gebeten hatte, den…

Last Dance

Geliebte Marlies,
Du hast mich am 16. Februar 2011 um 16:34 h zerbrochen. Mein Herz wurde mir herausgerissen.

Ich dachte wirklich, ich würde vielleicht nochmals eine Chance bekommen, die, die Du mir vage in Aussicht gestellt hast. Du weißt, was ich meine.
Am 17. Oktober 2011 hast Du mir mit Eurer eMail meine Seele endgültig getötet.
Ich hätte mir gewünscht, dies von Dir zu hören, leider musste ich es von Deinem neuen Freund im Nebensatz einer eMail erfahren.
Ich muss das akzeptieren, ich denke aber, dass Du weißt, dass ich immer für Dich da sein werde. Für eine Tasse Tee, wenn Du ein Rezept brauchst oder einfach einmal reden willst. Du weißt, dass dies keine leeren Worte von mir sind.
In tiefer, inniger, aufrichtiger und dennoch irrationaler Liebe
Dein Holger    XXX.












































































.

LaMama regt sich

Meine Mutter nimmt es mit den Beziehungen ihrer Kinder in der Regel wie der britische Hochadel: "no comment!"
Was bedeutet, dass sie noch nie ein schlechtes Wort über einen Expartner verloren hat. Klar, solange man/frau zusammen ist, da kommt schon mal eine Kritik. Da sind die Partner auch vor Ort und können sich verteidigen. Einer der wenigen Kommentare von ihr war zu der wüsten Beschimpfung meines Schwagers gegen ihre Richtung am Telefon am Tage seines Rauswurfs. "So ein Arsch...." Mehr kam da nie. Business as usual.
Auch Gestern, als die Nachricht von Willy und Biene Maja kam, da war sie ruhig und gefasst. Nur ein: "Jeder hat es mir gesagt!" kam. Und dann später hat sie mich erstmals mit Mitgefühl überrascht. "Das wird schon wieder, du hast dich doch angestrengt, was solltest du noch machen."
Für unsere Verhältnisse war das wie eine Umarmung und ein festes Drücken in anderen Familien. Ich war geplättet. Ob sie im Alter doch noch weich wird?