Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März 8, 2014 angezeigt.

Unmusikalisch....

.... wie ich leider bin, werde ich auch dieses tolle Instrument nicht spielen lernen. Na, was solls. Hier eine Runde Nostalgie für die Leser in meinem Alter :-)

Und das Ganze auch in "klassisch":

Petry heil!

Der mit seiner Stimme sehr erfolgreich auf Kunden-/Fanfang gegange Wolfgang "Wolle" Petry ist vor Jahren von der deutschen Schmachtbühne abgetreten. Hab´ ich heute mal so mitbekommen. Was für mich also so episch war, wie beim nachgoogeln zu erfahren, dass der Verursacher des von der Ex gut gelittenen brechenden "Marmor, Stein und Eisen"s, Drafi Deutscher, auch schon länger gepasst hat. Final und unwiderbringlich, wofür dem Himmel mein Dank sicher sei. Nu denn...

Nachdem aber der Herr Deutscher so anständig war, sein Gejaule ab sofort alleine und in einer anderen Sphäre vorzutragen, hat der Herr Petry seinen Sohn an den Start gestellt. Eine feine Startposition. Komfortabel, ein kleines Universum. Vielleicht hätte er aber auch einen mächtigen Tritt in den Kreativallerwertesten als weitere Starthilfe benötigt, denn bisher habe ich auch noch nicht von einem "Achim" Petry gehört. Also wirklich "gehört".  Hmmmm.... Naja, wüsste ich nun nicht um seine …