Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 1, 2015 angezeigt.

Schnelle Nudeln. Käse-Lachs.

Red war aus dem Häuschen. Zeit mal wieder was zu probieren. Große Lust zu kochen hatte ich nicht, dafür umso mehr auf cremige Soße und Lachs.


Die Zutaten:

- Maccheroni nach Bedarf (bei mir eine große Tasse voll davon)
- ca. 150 g Stremellachs (frisch aus dem Rauch vom Lieblingsfischer), bei mir "Natur"
- eine Handvoll Lauchzwiebeln, in grobe Ringe geschnitten
- 1 Eigelb
- 2 Esslöffel von DIESEM hier
- etwas Nudelwasser
- Salz
-Pfeffer

Die Maccheroni nach Anweisung kochen, abschütten, dabei gut eine Tasse voll von dem Nudelwasser aufheben. Etwas abkühlen lassen, das Eigelb einrühren, sofort über die in den Topf zurückgegebenen Nudeln verteilen, wieder erwärmen. Den Käse einrühren, ebenso die Frühlingszwiebelringe. Den Lachs erst kurz vor dem servieren zugeben - fertig.
Guten Appetit.