Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 3, 2012 angezeigt.

Ab ins Nestlé

Immer auf der Suche nach neuen Shops kommt es manchmal vor, dass auch ein nicht ganz so neuer dabei in das Visier genommen wird. Dieses Mal bin ich über Umwege und der Suche nach einem speziellen Artikel auf die Seiten des Konzernes Nestlé aufmerksam geworden. Zu finden ist der HIER.

Eigentlich war ich nur auf der Suche nach einer deutschen Quelle einer Sorte Bonbons, die ich in Tschechien ab und zu gekauft habe, die es in deutschen Regalen aber nicht gibt. Bonbons von "Bon Pari". Warum war ich überhaupt überrascht, dass ich dies Marke unter dem Dach eines Lebensmittelkonzernes vorfand?

Nun ist es so, dass in Shops meist Mindestbestellwerte einzuhalten sind. Manchmal - wie im Tassimo-Shop - da ärgert mich das unheimlich, weil der Konsum so erzwungen wird. Und auf nur einem einzigen Feld - hier eben die Heißgetränke - liegt. In dem Nestlé-Shop jedoch lohnt es sich zu stöbern, denn in diesem Shop sind nicht nur Bonbon (für 15 Euro nur Bonbon ist möglich, aber doch etwas viel, …

Pimp my Schinkennudel

Zur Zeit ist mir rustikal. Zumindest, was das Essen angeht. Deftig muss es sein, satt machen und schmecken. So ähnlich, wie es "italienische Phasen" gibt oder auch "griechische" oder "Feine-Saucen-Wochen", so ist mir seit Tagen nach Handfestem.

Na, schauen wir mal, was der Vorrat so hergibt. Als da wären:

500 g Hörnchennudeln vom Bauern Pfeuffer, der mit den leckeren Mehr-Ei-drin-Nudeln. Dazu habe ich noch gut
200 g Bauernschinken von Schönegger, der wird geschnitten und langsam angebräunt in reichlich
100 g Almbutter, ebenfalls vom gleichen Erzeuger. Sobald der Schinken etwas Farbe annimmt, werden
2 fein geschnittene Schalotten mit angedünstet, bis diese leicht glasig sind.

So, die Grundmischung ist fertig, siehe Bild am Eingang des Posts. Normalerweise ertränke ich die Nudeln dann ganz profan in den Fluten des Heinz Ketchups, was heute aber nicht geschieht. In nur vier Wochen läuft eine Flasche mit Saft von Cocktailtomaten aus. Ich füge also

200 ml Coc…