Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar 4, 2013 angezeigt.

Pancakes nach Art der Vanillelady

Nachdem ich auch per Mail nach dem Rezept gefragt wurde, hier die Zutaten- und Zubereitungsliste.


Schlemmen in Weiltingen - Die "Taverna Kreta"

Tag zwei des Kurzurlaubes bei der einzigartigen, sagenhaften und göttinnengleichen Vanillelady. Und weil man ab und zu auch Hunger hat, ist es gegen Mittag an der Zeit, entweder selbst zu braten oder braten lassen. Die Kriegskasse ist voll, so ziehen wir gen Hellas. Ein Bekannter der Vanillelady hat da wohl schon einen ordentlichen Eindruck gesammelt, er ging sozusagen dort in KLAUSur (kleiner Insider ;-).

Am Tag zuvor sah es recht voll aus, was uns zum Lokal aus der vorherigen Bewertung brachte. Heute aber, heute sollte Hellas fallen, schließlich war kein Fahrzeug weit und breit in Sicht. Fast aber wäre ich zuvor danieder gelegen, denn der Aufgang ist zwar befestigt, aber sehr uneben und für Gehschleicher wie mich oder auch Rollstuhlfahrer nur schwer zu bewältigen. Rural trifft es wohl am Besten. Bei Schneeglätte hätte ich passen müssen, so aber war das nur eine Sache der Konzentration.

Nach Auskunft der Vanillelady war hier vorher eine Pizzeria beherbergt, die wohl auch schon recht …

Schlemen in Aufkirchen - der "Landgasthof Adler Aufkirchen am Hesselberg"

Mit der weltbesten, einzigartigen, phantastischen und sagenhaften Vanillelady ging es am ersten Abend meines Besuches in ihrer Heimat auf die Suche nach einer adäquaten Stelle der Speisung. Zuerst ins Auge gefasst wurde ein neuer "Grieche" in einer Ortschaft nicht allzu weit meiner Schlafstätte auf Zeit, der aufgrund des von uns erwarteten Zulaufs (viele Autos vor der Tür) dann doch erst einen Tag später besucht wurde. Was sich als goldrichtige Entscheidung der Vanillelady herausgestellt hat. Tja, Mann sollte ab und zu auch mal auf die Frauen hören.

In einer Nachbarortschaft des Griechen befindet sich in der Ortschaft Aufkirchen, einem Ortsteil von Gerolfingen, der "Landgasthof Adler Aufkirchen am Hesselberg". Inmitten der fränkischen Seenlandschaft, am "Erholungsgebiet Hesselberg" liegt das Gasthaus nahe der Kirche. Deren Parkplätze haben uns an diesem Abend einen sehr guten Dienst geleistet, mit etwas Glück sind auch Plätze direkt am Haus, neben dem Bi…

Das Wochenende bei der Vanillelady

Seit 25 Jahren kenne ich nun schon die Vanillelady, zwischendurch ist auf beiden Seiten viel passiert, in letzter Zeit ist der Kontakt etwas enger geworden, was bedeutet, das ein paar Emails und Telefonate und Besuche von der Seite der Vanillelady bei mir erfolgten.

Zuspruch und gelegentliches "in-den-Hintern-treten" haben mich von dem bei mir nicht mehr nur sprichwörtlichen Sterbesofa gehoben, sie haben mich auch wieder hinaus in die Lande getrieben. Essen, Land, Leute kennenlernen, das war früher mein Leben. Und einen kleinen Teil habe ich mir – dank ihrer Unterstützung – bereits zurückerobern können.

Sind wir am Wochenende vorher in der Mission „Die Vanillelady ist auf der Suche“ durch die Lande gefahren, haben dann zusammen gekocht (so viel Spaß hatte ich noch nie in der Küche, die Frau ist ein Wunder an Intuition und Effektivität), so durfte ich dieses Mal einen Gegenbesuch abhalten. Etwa drei Stunden Fahrtzeit stehen wohl dafür, dass ich bei einer Fahrtstrecke von gera…