Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April 24, 2011 angezeigt.

Russische Eier?

In unserer Familie werden seit Jahren bei Feierlichkeiten auch eine Art gefüllte Eier serviert. Russische Eier sind ja eigentlich aus Ei, Remoulade und etwas Garnierung hergestellt. So weit, so gut.

Die Eier auf den Buffets unser Feiern sind aber anderer Machart. Vielleicht kann mir jemand sagen, wie die korrekte Bezeichnung dafür ist. Ich beschreibe dann mal die Herstellungsweise.

Erst einmal wird eine Packung Eier hart gekocht. Wenn diese erkaltet sind, wird der Länge nach halbiert, das Eigelb entnommen, in eine Schüssel gegeben. Dann werden diese Eigelb mit Weißweinessig, mittelscharfem Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zucker vermengt, bis eine glatte Masse entsteht. Diese wird dann (recht säuerlich!) in die halbierten Eier zurückgegeben, mit Schnitzen aus rotem Paprika und etwas Kaviar garniert.

Schmeckt lecker, wenn auch niemand weiß, wie die korrekte Bezeichnung ist. Ach ja.... Das Rezept ist so alt, dass diese Eiervariante meist neben gekochten Spargel, eingewickelt in Kochschinke…