Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar 15, 2014 angezeigt.

´n bisschen ist mir so....

Ich bin schwul, und das ist gut so....

Von mir aus. Jeder und Jede wie er/sie mag. Aber ich mag doch nicht immerzu mit den Vorlieben der Promis konfrontiert werden.

Wie läuft es denn im wahren Leben ab? Man lernt einen Menschen kennen. Findet diesen sympathisch oder nicht. Im ersten Fall wird man wohl mal ein Bierchen oder einen Kaffee trinken gehen. Lockeres BlaBla. Irgendwann wird der Satz fallen, dass das Gegenüber homosexuell ist. Dann wird das mit einem "Ach?" zur Kenntnis genommen und weiter im Text.

Im Alltag stören sich nur die wenigsten Menschen an der Tatsache, dass es auch gleichgeschlechtliche Lieben gibt. Und die, die es nicht leiden können, die werden auch durch solche Aktionen in denen sich zwei Heteromänner küssen, nicht bekehrt werden. Eher im Gegenteil.

Nur bei den Promis - speziell bei den Fußballern - ist das noch ein Ereignis, welches in der Yellow-Press gepusht wird, bis sich der schwarze Balken biegt. Leute, kommt mal wieder runter. Schwul oder lesbisch sein ist eine sexuelle Ausrichtung, k…