Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 27, 2009 angezeigt.

Unsympathen und andere Menschen, die man nicht mag

Der erste Augenblick soll ja entscheiden, ob oder ob man nicht sein Gegenüber mag. Hat man im richtigen Leben neben der Stimme und der Gestik auch die Mimik, ist es im Internet nicht ganz so einfach. Das Geschriebene erhebt nicht die Stimme, kein ironischer Unterton ist zu hören, zwischen den Zeilen zu lesen - nicht immer einfach.

Und ein Forum ist da noch einen Zacken schärfer, hat man da normalerweise die Menschen um sich, die eben dieses Hobby mit einem selbst gemein haben. Die Kehrseite der Medaille ist aber die, dass man nun nicht wie im richtigen Leben zur richtigen Zeit am richtigen Platz sein muss, um den ungeliebten oder gar verhassten Menschen aus dem Weg zu gehen. Egal, wann diese Unsympathen da waren, das Geschriebene ist über Stunden, Wochen, Jahre hinaus zur Verfügung. Und verfolgt einen weiter und weiter. In Gedanken legt man sich dann schon die Antworten zurecht, schreibt nieder, was einen beschäftigt. Um es dann wieder zu verwerfen. Oder doch abzusenden. Was wiederum f…