Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar 11, 2009 angezeigt.

Döner macht schöner

Blöder Spruch, wers glaubt ist selber schuld. Heute bin ich an einer Dönerbude vorbei. Was auffiel - fast kein Geruch. Ist ja nicht prinzipiell schlecht, war früher aber anders. Irgendwie verlockender.

An der Stelle, an der heute in Coburg das Parkhaus "Post" steht, war früher der erste Dönerstand, an den ich mich erinnern konnte. Abends nach Geschäftsschluß haben wir da öfter mal noch Servietten oder Tüten hingeliefert. Das muss zwischen 1983 und 1985 gewesen sein. Auf jeden Fall seeeehr lange her. Für mich waren das Festtage. Ein langes und knuspriges Sandwichbrötchen, der Dönerspieß selbst gemacht. War damals noch zu 95 % aus Rind und 5 % aus Hammel. Hat er uns mal verraten. Dazu gab es nur Zwiebeln, Tomaten und hausgemachte Knoblauchsoße. Für zwei Mark war das ein prima Preis. Und grob gehackte glatte Petersilie obendrüber. Naja, für mich war der Preis sowieso unschlagbar, ich habe meinen als kleiner Junge geschenkt bekommen. Quasi als Lieferpreis. Ich kann den noch heut…