Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober 15, 2015 angezeigt.

Gebackener Milchreis. Reise in die Kindheit.

Früher, also so vor gut 40 Jahren, da gab es das öfter bei uns. Nahrhaft, leicht an die Kinder zu bringen, wenig Aufwand. Und dann kam die Industrie mit ihrem Fertigmist, der es mir verleitet hat.

Red ging es nicht so gut, hat um einfache, möglichst wenig gewürzte Speisen gebeten. "Irgendwas mit Reis..."

Milchreis haben wir Beide in der Kindheit bekommen. Und auch Ihr sollt an dem Rezept Teil haben. Für ungefähr sechs Portionen wird folgendes Material benötigt:

-500 g Milchreis (bitte keinen "normalen" Reis verwenden)
-1,5 Liter Milch
-100 g weißen Zucker +
-50 g brauner Zucker
-200 ml Sahne
-2 Eigelb
-2 Eiweiß
-1 Vanilleschotenmark
-2 Teelöffel Zimt
-Zesten von einer Zitrone (BIO oder gut schrubben)
-Butterflocken - falsch gewünscht und Menge nach Geschmack

Die 1,5 Liter Milch zusammen mit ca. 180 ml der Sahne und dem weißen Zucker in einem Topf langsam erhitzen. Wer mag, der kann auch die ausgekratzten Teile der Vanilleschote mitkochen - dann aber nach dem Koc…