Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August 24, 2013 angezeigt.

Was wäre wenn?

In dieser Woche wurde ich auf einen Clip aufmerksam gemacht, welchen ich am Freitag dann im Email-Verteiler hatte. Ist ja auch in aller Munde, bzw. momentan auf vielen Blogs zu finden:
Die Reaktionen darauf waren unterschiedlicher Natur. Von Zustimmung über Ablehnung bis hin zur Bitte, solche gewaltverherrlichenden(?) Videos nicht weiter zu verteilen.

Für mich ist dieser kleine Clip gelungene Satire, welche mit unserem verkrampften Umgang mit unserer Geschichte kokettiert. Endlich einmal eine Aufarbeitung unseres dunklen Fleckes mit einem Augenzwinkern.

Für mich hat sich dann aus den Kommentaren zur Email die Frage gestellt: Würde ich den kleinen Adolf plätten, wüßte ich, dass er sich 40 Jahre später zu einem Mörder von Millionen entwickelt? Erster Impuls: Gas geben (soll kein Wortwitz sein!)! Wahrscheinlich würde ich kurz vorher zögern, aber dann doch. Gewissensbisse? Natürlich. Wäre ja trotzdem ein Mensch, was da unter die Räder kommt. Und immer im Hinterkopf - hätte er sich so entw…