Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 12, 2012 angezeigt.

Einfach mal die...

neeee..., das wäre dann doch zu einfach. Zwar passt das Zitat des berühmten Denkers und Dichters von Gottes Gnaden, auch bekannt als "Dieter Nuhr" hier perfekt. Aber, das wäre zu viel der Ehre.

Was war geschehen?

Meine Mutter hat ihren nachmittäglichen Spaziergang angetreten, dieses Mal in Richtung unseres Brennpunkt-Discounters. Ob ich denn etwas benötigen würde? Eigentlich nicht, nur Gelüste. Nach Vanille, Fett, Milch und Zucker. Ein Vanille-Pudding eben. Order. Bestätigung.

Eine Stunde später steht er vor mir. Deutsches Markenprodukt, fettreduziert. Fettreduziert? Kein Scherz. Zumindest geschmacklich war er nicht so schlecht wie gedacht. Freunde werden wir aber trotzdem nicht werden, das Energiesparprodukt und ich.

Wieder ein paar Stunden später steht dann meine Mutter wieder vor mir, wir plaudern locker, als sie meint "Die PunktPunktPunkt hat mir dazu geraten, dir einen fettarmen Pudding mitzubringen!" Dazu kann ich nur sagen, dass genau diese Frau geschätzt 48…

Bratznkind und Bratznerwachsener

Alle paar Wochen trägt es sich zu, dass ich Sonntags Besuch von einer Familie bekomme. Ein Drittel davon ist mit mir verwandt, zwei Drittel sind einfach nur nervig.

Da hätten wir also den Vater des BKs, der neue Freund meiner Schwester. Auch schon über ein Jahr mit ihr zusammen. Immer auf Konfrontation. Meine Abhilfe: gar nicht reagieren.

Das Kind ist aber schon schwieriger. Oder besser: noch schwieriger. Ein kleiner Tyrann, der nur dann, wenn er bekommt, was er möchte, Ruhe hält. Ernährt sich von Säften und anderen süßen Getränken, wird mit Süßigkeiten und Kuchen stillgestellt. Richtiges Essen? So gut wie nicht. Dummerweise lässt sich der Kindsvater aber auch jedes Mal wieder breitklopfen. Dezente Hinweise auf die in meinen Augen falsche Art von Ernährung einer Vierjährigen werden nicht berücksichtigt. Auch nicht die meiner Schwester und schon gar nicht die meiner Mutter.

Die Krönung beim letzten Besuch war, dass das Kind zwar selbstständig auf das Klo geht, danach aber den "Paa…