Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November 20, 2010 angezeigt.

FrauDSL kocht: Braten vom Iberico mit Portweinreduktion und Maisnudeln

Ab und zu hat FrauDSL sehr gute Ideen. Eine davon war, hier ein Stückchen vom Iberico-Schwein zu bestellen. Rücken, welcher bei Niedertemperatur gegart werden sollte. Dazu schwebten ihr eine Reduktion aus Portwein und Balsamicoessig mit Schalotten und als Beilage Nudeln aus Mais vor. Na, schauen wir mal.

Das Fleisch kam am Freitag frisch an, vakuumiert, gut verpackt in einem Karton mit persönlicher Zustellung. Gleich in den Kühlschrank gepackt, fällt die besondere, kräftige Farbe auf.

Samstag, kurz nach der Mittagszeit ging es dann los: das Fleisch ausgepackt, parieren war nicht nötig. Gewürzt mit diversen Pfeffersorten, wenig Salz, Knoblauch und frischen Kräutern ging es in den Vakuumbeutel, anschließend für drei Stunden bei konstanten 58 Grad in das Wasserbad.

Der Ofen meldet mit einem Piepton, dass die Garzeit herum ist, Zeit, das Fleisch in dem Beutel etwas ruhen zu lassen. Zwischenzeitlich hat FrauDSL eine Pfanne erhitzt, darin etwas gutes Öl und ein ordenliches Stück Butter verm…