Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April 2, 2009 angezeigt.

Kurpark Bad Staffelstein

Im Herbst waren wir erstmals im Kurpark in Bad Staffelstein. Von Coburg aus über die A73 mittlerweile in knapp zehn Minuten gut zu erreichen, hat sich das kleine Städtchen schön gemausert. Die Lokale in und um Bad Staffelstein sind uns seit Jahren schon gut bekannt, in Ebensfeld der "Schwan", in Staffelstein der "Grüner Baum", dazu die vielen kleinen Biergärten, die uns im Sommer locken.

Gestern war ein schöner Tag, der uns dazu bewog, die heimischen vier Wände zu verlassen. Ursprünglich wollten wir die Bärlauchfelder am Staffelberg heimsuche, davon wurde uns momentan noch abgeraten, diese gedeiehen erst noch.

Die Ausschilderung des Kurzentrums ist sehr gut, auch die Parkplätze in der Nähe der Werksverkäufe von Alboth & Kaiser (Kaiser Porzellan) sowie von LEKRA (Ledermoden).

Der Eintritt in den Kurpark ist umsonst, der Park gut umzäunt, somit auch sehr sauber. Was wohl auch daran liegt, dass Haustiere in selbigem verboten sind. Leider nimmt nicht jeder Hundebe…