Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember 27, 2012 angezeigt.

Geschmackswirrungen

Wer kennt das auch, dass etwas eigentlich ganz anders schmeckt, als es die Anderen beschreiben? Mir geht das so mit Trüffel. Ob schwarzer oder weißer (jaja, ich kann den Unterschied schmecken und nein, die waren nicht aus China!), für mich schmeckt das Zeug irgendwie logischerweise auch so, wie es auch riecht: Nach UHU. Genau, dem Klebstoff. In kleien Mengen z. B. in selbstgemachten Teigtaschen ist das in Ordnung. Zu viel? Geh mir weg damit.

Manchchmal ist es einfach auch die Menge, die das Gift macht. Dazu gehört wohl, dass ein Baguette mit 16 zerquetschten Knoblauchzehen einfach zu viel ist. Danach schmeckt das irgendwie wie Altöl. Brauch ich auch nicht mehr....