Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar 4, 2011 angezeigt.

Drogen in Russland

FrauDSL hat ja auch Kollegen aus der ehemaligen UdSSR. Und da kommen gelegentlich mal Videos an, die in der Regel lustig oder zumindest verwunderlich sind. Bei uns ist da die versteckte Kamera wie ein Dreh eines Dokumentarfilmes in einem Waisenhaus. Ab und zu fallen die Protagonisten im Schock um, erst kürzlich kam ein Video an, in dem die erschreckte Frau vor ein Auto lief, welches auf der Straße vorbei fuhr. Ergebnis...... Von daher sind wir so einiges gewohnt. Was mich aber gestern Abend sehr erschüttert hat, sind zwei Videos, die Drogenabhängige in Russland zeigen. Meine Bitte: diese Videos sollte nur anschauen, wer wirklich gut Ekliges wegstecken kann.

Hier Video 1: KLICK
Hier Video 2: KLICK

FrauDSL hat nun heute ihren Arbeitskollegen gefragt, was es mit den Behältern auf sich hat. Erfahren hat sie dabei, dass Petroleum und chemische Zusätzes sowie eine Säure in den Behältern mit Heroin gemischt werden. Die Drogen werden dann gespritzt, was zu diesen Schwellungen führt. Dabei ble…