Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 7, 2014 angezeigt.

Wuschalla

Heute gibts "Wuschalla". Eigentlich "Wurstsalat". die eher schwierig zu verstehende Variante der Aussprache stammt von einem Kumpel. Seines Zeichens Badenser und ein wenig hektisch. Irgendwann einmal zwischen Tür und Angel von der RESPA nach seinem Abendbrot befragt, fiel dieses Wort. "Wuschalla" ist seitdem auch hier ein Begriff. Und sollten Nichtinsider zum essen kommen, dann eben auf itzgründisch (der eigentliche Coburger Dialekt): "Wurschddsalladd".

Nur Bild, keine Anleitung, weil da schon Millionen Rezepte kursieren. Beilage: Ofenfrisches Baguette. `n Gutn!