Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni 19, 2014 angezeigt.

Vom Kinderkriegen

Da lese ich also morgens teilbekleidet in Ceram-City eine der Zeitungen, die mir meine Mutter zwecks Rätsellösung der Kreuzworte regelmäßig (nein, sie gewinnt niemals...) zukommen lässt.

In der Regel überblättere ich die Verblödungsseiten, aber dieses mal fällt mir ein Gesicht auf, dessen Besitzerin scheinbar eine Zitrone zerkauen musste. Nix da, das ist ein Lächeln. Von der feinen Charlène von Monegassingen. Möchte in diesem Moment gar nicht wissen, wie es ausschaut, wenn die mal einen miesen Tag erwischt hat.

Nun, egal, das Albert 2.0 hat eine Verkündung zu tun. Macht er auf seine - blaublütige Piratennachfahrensart - dann mit Inbrunst. Der Text in etwa:
"Albert 2.0 und die Charléne sind sehr glücklich, ein freudiges Ereignis anzukündigen."

Prima. Die geben also eine Party, oder? Oder haben die einen Geburtstag? Ach, klickerdiklack, da fällt das 5-Cent-Stück: Sie ist schwanger. Angeranzt. Trächtig. Kann man so ausdrücken, muss man aber nicht. Wäre auch zu blöd, würde das e…