Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März 4, 2011 angezeigt.

E10 - für mich Geschichte.

Der Versuch mit dem E10
Alle Welt hat es im Tank. Zumindest würde die Regierung dies so haben wollen. Die Realität sieht anders aus: kaum einer tankt den zwar günstigeren, aber doch stark verunsichernden Kraftstoff. Grund: die Unsicherheit darüber, ob der Motor dies verträgt oder nicht. Ruhmesblätter sind dabei weder von den Kraftstofffirmen noch von den Autoherstellern in Sicht. Traurig, dass dies im 22. Jahrhundert und im Zuge der fortschreitenden Vernetzung nicht besser geht.
Die Folge ist also, dass kaum ein Mensch das zwar günstigere, dafür aber kritisch beäugte E10 in den Tank füllt. Der Staat, also hauptsächlich Ilse Aigner und Rainer Brüderle, schimpfen auf die Tankstellenbetreiber, diese würden absichtlich den Kunden verunsichern und mit dem verteuerten Super und Super Plus ihren Reibach machen. Sicherlich ist das nicht von der Hand zu weisen. Einen weiteren, für mich sogar weitaus wichtigeren, Aspekt in dieser Sache könnten die beiden an jeder Tankstelle erhalten.
Wir haben…

Euer Notgeilität; willkommen im Nachmittagsfernsehen

Der Herr H. aus Hamburg war ja noch nie mein Liebling. Mach ich keinen Hehl daraus und das wird sich auch in absehbarer Zeit nicht ändern. Einzige Chance: Rückzug aus dem Fernsehen und Spende seiner bisher bekommenen Eingaben. Tja, da wird wohl eher die Hölle zufrieren.

Ein Scherzchen am Rande ist immer gut und lockert auf. Auch mal gerne ein Derbes. Gehört also dazu, besonders im Unterhaltungsfernsehen. Aber, auch hier hat es Grenzen. Und in meinen Augen spätestens dann, wenn es extrem unter die Gürtellinie geht oder die Gefühle der anderen Menschen verletzt. Herr H. aus Hamburg versteht sich gerade auf sowas hervorragend. War es bisher noch grenzwertig, so artet es seit dieser Woche in Notgeilheit aus. Da wird gebaggert, was das Zeug hält, sexistische (und keines falls anzüglich-lustige) Äußerungen und ein nach-außen-kehren des Egos, dass alles zu spät ist. Da wird; was besonders heute wieder auffällt, die Mutter der jungen Kandidatin als "Klugscheißerin" betitelt. Ja, wen…