Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April 20, 2010 angezeigt.

Das kleine Glück

liegt vor mir auf dem Teller. Eine Brezel, ein Stückchen Butter und ein Scheibchen Kalbsleberwurst. Butter haben wir immer mindestens ein Kilo, Leberwurst manchmal sogar mehrere Kilo im Haus. Man weiß ja nie. Neben Sahne zum kochen und Spezi sind das die beiden Artikel in unserem Haushalt, die NIE ausgehen.

Allerdings sind wir da schon ein klein wenig wählerisch. Die Butter sollte von Kerry Gold sein (herrlich streichzart) und die Leberwurst im Naturdarm und geräuchert. Ob fein oder grob ist dann eher von der Tagesform abhängig.

Ein Novum war heute allerdings die Brezel. Ansonsten fast immer vom Bäcker oder am Wochenende aus der Tiefkühltruhe, war heute Premiere für ein Produkt aus der ALDI Frischbäckerei. Knopf gedrückt, die Brezel fiel aus dem Schacht in eine Auffangvorrichtung. Der erste optische Eindruck: na ja, die Salzkörner sind schon aufgelöst.

Geschmacklich sind die aber wie beim Bäcker um die Ecke. Könnte daran liegen, dass die wenigsten Bäcker ihre Brezeln noch nach eigene…

Eyjafjallajökull - und trotzdem.....

ist der Ausblick vom Fenster in Richtung Stadtrand recht gut. :-) Der Frühling kommt!