Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 3, 2014 angezeigt.

Verdachtsmomente....

Heute hat mich eine Email erreicht, in der ich gefragt wurde, warum denn kaum noch Essen im Blog erscheint.

Ganz einfach - so viel zu tun und noch so wenig Ausdauer. Wird aber täglich mehr. Gemach, gemach. Bin ja auch nicht mehr so der Jüngste. :-)

Ich stelle hier einfach mal die Bilder ein, wer Fragen hat - bitteschön, einfach bei den Kommentaren einstellen, ich antworte dann direkt hier. Und wenn keine Fragen kommen, ist das auch nicht schlimm, dann esse ich in dieser Zeit einfach mehr :-)








Und noch ein paar andere Dinge, die eher im Vorbeigehen geschnappschusst wurden :-)

Dum Di Dum, ich fahr´so rum....

Kurz nach fünf am Morgen fällt mir fast die Zahnbürste aus dem Gesicht: SMS vom Kumpel. Heute ist Donnerstag, abends karten mit den Jungs. Will mal wieder mit. Heute aber noch nicht, dazu muss ich erst abends den Blutdruck in den Griff bekommen. Nix zu hoch - zu niedrig. In den letzten Tagen: Bisschen schwummerig auf den Beinen, gemessen, "-ERR". Nachgelesen. Zu niedrig oder zu hoch. Oh... Zu hoch wäre dann eher nicht so lustig.

Also nach 10 Minuten nochmals gemessen. Die Ex sagte dazu immer "Drückchen". Na, besser so, als im Strahl aus der Nase bluten. Am Rande: Der Bauch liegt nicht mehr AUF dem Lenkrandkranz und macht das fahren so unmöglich (so wars am 21.04.2013, und da war noch lange nicht Höchststand....), sondern hat zu Lenkrad gut 10 cm Abstand. Klar, immer noch viel, aber zumindest volle Bewegungs- und Reaktionsfähigkeit. Am 21.04. hatte ich eine mir am Herzen liegende Fahrt im letzten Jahr absagen müssen. Drama für mich.

Gelauert, wann LaMama aufsteht, n…