Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 30, 2012 angezeigt.

Birnen-Apfel-Strudel mit Eis und Soße

Das Fernsehprogramm ist im Moment eher eines, welches nicht besonders verlockend ist. Somit bleibt mehr Zeit, ein paar Dinge wieder selbst zu machen. Dieses Mal eben ein Vanilleeis, eine Vanillesoße und den Strudel.

Für das Vanilleeis habe ich mein Grundrezept verwendet, statt einer frischen Schote allerdings das Naturmarkkonzentrat aus der Flasche. Schmeckt intensiver und ist einfacher zu handhaben.

Die Soße war auch selbst gemacht, Eigelb, Vanille, Zucker, Milch, Sahne, kochen - fertig. Über Nacht ist die schön abgekühlt.

Als dritte Temperaturstufe kommt zu gefroren und kühlschrankkalt heiß hinzu. In Form eines Strudels tritt dieser auf die Bühne.

Die Zutaten:
- 1 Rolle Blätterteig
- 750 g Äpfel (feste Sorte mit viel Säure)
- 250 g Birne (weiche Sorte, süß)
- 50 g Rosinen/Sultaninen
- 100 ml Calvados
- 50 g geriebene Haselnüsse
- 50 g Butter
- etwas Zucker
- Zimt
- etwas Maisstärke (zur Korrektur der Viskosität)
- ein Spritzer Zitronensaft
- Abrieb einer BIO-Zitrone
- eine Priese …

Tassendramen

Zur Zeit trinke ich viele Dinge, die man eben so aus Tassen trinkt. Tee, Kaffee, Kakao. Die Tassimo glüht.

Eigentlich habe ich ein ganzes Fach voll mit Tassen. Schlichte, in einfachen Farben, sogenannte Pötte, auch Haferl. Meine Lieblingstasse ist irgendwann einmal leider meiner damaligen Lieblingsfrau zum Opfer gefallen. Auch ein schlichtes Stück, dunkelgrün, dezenter goldener Rand, war von "Eilles". So wie die HIER, aber eben die alte Version in grün.

Nachdem ich nun mehr Tassen als gewöhnlich nutze und die Spülmaschine nicht wegen einem vollen Fach anstellen möchte, muss ich die Dinger in der dritten und vierten Reihe nutzen. Und da stehen die ungeliebten Scheusale. Alles Geschenke, die mir über Jahre gemacht wurde. Blöde Tassen mit noch blöderen Sprüchen. Komischerweise denken die Menschen scheinbar, dass ich auf sowas stehe. Der Abschuss war eine Metalltasse mit Emaile. Trink daraus mal einen heißen Tee, ohne dass die Lippen verbrennen. Geht nicht.

Na, vielleicht falle…