Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 18, 2011 angezeigt.

Politiker halt....

"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!" Ulbricht, 1961

"Die Renten SIND sicher!" Blüm, 1997

"Ich hatte keinen Sex mit dieser Frau!" Clinton, 1998

"Das Geld der deutschen Sparer ist sicher!" Merkel 2011

Irgendwie habe ich jetzt ein blödes Gefühl in der "Euro-Sache". Ich weiß nur nicht, warum....

Wohnung/Zimmer zur Miete gesucht

Haben sollte sie:

- 1 - 2 Zimmer
- in Coburg oder umliegende Gemeinden
- Bezugsfrei ab September/Oktober
- möglichst mit Stellplatz
- Alt- oder Neubau
- renoviert
- Zentralbeheizt (KEIN Kohle- oder Ölofen)
- DSL-Anschluss (Kabel oder Telekom), wichtig!

Bonität ist vorhanden, Nichtraucher, Nichttrinker, kein Haustier, kein Kind.

Bitte Maklerfrei!

Angebote an : dersilberneloeffel@gmx.de

Mir ists backig!

Soll heißen: ich möchte was backen. Erst am Freitag habe ich eine ganze Mannschaft Apfelstrudel hergestellt. Ist halt so, wenn man einen Kumpel hat, der einem die Füllung im 1,125 kg-Pack besorgt. Ach ja, ein Kilo Zucker und 4,5 Liter Wasser kamen noch dazu. Etwas von der Masse gab es mit Vanilleeis und Sahne. Und Zimt. Der Rest wurde eingefroren.

Aber im Moment hätte ich Gelüste auf Weihnachtsgebäck. Stollen und Lebkuchen. Und Spitzbuben. Warum wird sowas nur im Winter hergestellt? Ich WILL die JETZT! Bleibt mir also nur das selber backen übrig. Was tun? Blöd, für das backen von Keksen war früher hier jemand anderes zuständig, ich mag das nicht, koche lieber. Gefunden habe ich die 08/15-Rezepte in den Standardkochbüchern. Laaaangweilig. Und mit Margarine. Örks...

Glückliche Fügung: aus einem der "geerbten" Backbücher fällt ein kleines Zettelchen. Dumm nur, dass das in Altdeutsch geschrieben wurde. Jetzt brauche ich einen Übersetzer der die krakelige Handschrift entziffern…

Männer und Frauen *seufz*

Wenige Worte und trotzdem sehr aussagekräftig:

KLICK für das wahre Leben

Problem: wo bekomme ich den Affen her, der Ex-FrauDSL in meine Arme zurückbringt? ;-)
Ich finde, die kurze Szene zeigt doch prima, dass Männer eher direkt und einfach sind, während die Frauen viel zu viel in Dinge hinein interpretieren, an die wir Männer nicht einmal denken würden.

§ 1: wir Männer sind einfach.
§ 2: siehe § 1!

Immer schön merken, dann klappt es auch mit uns, Ihr lieben Frauen.