Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 12, 2009 angezeigt.

Max Inzinger - Ich habe da schon mal etwas vorbereitet!

Ich habe da schon mal was vorbereitet.

Wer kennt ihn nicht, der schon in den 70er-Jahren des letzten Jahrhunderts Mittwochs die Drehscheibe geschaut hat? Dieses „Ich habe da schon mal was vorbereitet“ wurde in kürzester Zeit zum Markenzeichen von Max Inzinger. Neben seinen Halstüchern und den Außendrehs, die teils spektakulär waren.

Aufgewachsen in Bayern, eine Zeit lang in Finnland unterwegs, dann wieder im heimischen Ruhpoldingzugange. Diplomatenkoch, Koch für die deutsche Nationalmannschaft im Fußball – und auch der erste wirklich bekannte und könnende Fernsehkoch. Guter Freund von SeppBlatter, Franz Beckenbauer, Hunderten von Menschen des öffentlichen Lebens in Sport, Film, Funk. Gescheitert mit seinem Küchenstudio, menschlich mit sich im Reinen. Max Inzinger hat ein bewegtes und bewegendes Leben hinter sich.

Angekommen bei sich selbst und in Südafrika kann er auf viele Episoden zurückblicken, oft auch mit einem Augenzwinkern, wenn er über die von ihm gegründeten Vereine wie zum Bei…