Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 27, 2013 angezeigt.

Am Ende des Tages...

bleibt bei diesen Wetterverhältnissen nicht viel zu vermelden.

Hanuta zum Beispiel schmeckt bei einer Temperatur von über 34 Grad Celsius anders. Und bevor die 10 Stück aus dem Sonderangebot im Kühlschrank abgekühlt sind, sind diese auch schon gegessen. Schön über den Tag verteilt. Früh und Mittag.

Dann gab es auch noch eine Zeitung, die mir unter die Nase gehalten wurde. Einmal ein Bericht darüber, dass Grapefruit die Wirkung einzelner Medikamente verändern kann. Ach ne.... Brav gelesen, kurz mit der Mutter diskutiert. Und zum Abschluss den Satz kassiert, dass da auch ein Bericht über das Abnehmen drin wäre. Nun gut, wenn sie nach zwei Jahren nicht geschnallt hat, was der Unterschied zwischen Fettgewebe und freier Flüssigkeit im Körper ist... Der Hammer des Tages kam dann aber, als sie vom Einkauf zurück kam. Fünf Flaschen Grapefruitsaft ohne Zuckerzusatz. Wenn es nicht so traurig wäre, ich würde lachen. Aber, die seien ja gar nicht für mich, nur als Vorrat, wenn Besuch kommen sollte…