Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September 18, 2011 angezeigt.

Scaloppine mit Respa

Respa*, nicht Vespa. Und das in einer Pizzeria. Eigentlich sollte es ab 17 Uhr beginnen, bis 20 Uhr dauern. Grund: die Respa wollte zu Hause den Tatort gucken. Nuja, um 23 Uhr war ich dann daheim. Für mich zwei lausige Mineralwasser, die Respa hat ordentlich zugeschlagen. Was solls, solange sie es bei sich behält...

Ich hatte von der Tageskarte Scaloppine mit Steinpilzen und Penne, dazu ein Beilagensalat. Prima Sache, für € 13,90 günstig, hier das Bild:



*Respa: Rollende ESs PArtnerin.