Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember 27, 2010 angezeigt.

Tageswerk und Larifari

So, der Schnee ist gebändigt, im Garten türmen sich Massen, die im nächsten Jahr bestimmt bis Mitte August reichen. Auch dank der fleißigen Mithilfe unseres Nachbarn, der seinen Schnee vom Hof in diesem Jahr ausnahmsweise auch in unseren Garten schaufeln durfte. Seiner war schon voll.... Ein ordentlicher Hecktriebler, vorausschauende Fahrweise und gute Winterreifen, schon hat der Winter seinen Schrecken größtenteils verloren. Nur Eis ist nicht so lustig, dieweil wir an unseren Wohnsitz immer nur über einen Berg kommen. Egal wie und wo wir fahren. Tja, eine exponierte Lage schlägt nicht nur im Geldbeutel nieder. Aber, wir haben es ja so gewollt. Und wenn mal eine Sintflut kommt, ich sage nur: wer zuletzt lacht.....

In den Onlinenachrichten habe ich es vor Wochen schon einmal gelesen, konnte es nicht glauben. Und danach war auch wieder Stille um das Thema eingekehrt: Kindergärten müssen für abgesungenes Liedgut GEMA bezahlen. Iiiik! Gut, wer mehr als die Überschrift liest, ist klar im V…

Irgendwas ist anders

Klar, heute ist Weihnachten vorbei. Das ist es aber nicht. Irgendwie ist es "komisch". Aber nicht im Sinne von lustig oder spaßig, nein, eher irgendwie drückend. Bedrückend sogar. So, als würde heute eine Sache geschehen, die mir nicht gefallen wird.

Kennt noch jemand dieses Gefühl, welches einen irgendwie bedrückt und doch kann man es nicht zuordnen? So, als wüsste man, dass etwas geschieht, aber nicht beeinflusst werden kann. Zum Glück sind in der Familie alle wohlauf, soweit läuft alles in geregelten Bahnen. Mal sehen, vielleicht weiß ich morgen früh mehr.