Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November 6, 2011 angezeigt.

Flachköpper

Humor? Hab´ ich keinen. Ebenso keinen Sinn für feine Dinge im Leben. Sagt man mir nach, ist wohl so. Der Weg in den Keller ist ausgetreten, da gehe ich zum Lachen hin.

Gestern habe ich versucht, den WoWi mit ein paar uralten und ganz einfachen Scherzchen aus der Reserve zu locken. Quasi als Appetizer für die Gespräche. Bin kläglich gescheitert, habe nur wundernde Blicke geerntet. Nicht be-wundernd. Was ich so von mir gegeben habe?

Angefangen habe ich damit:

"Weißt du, wie die Eltern von Fix & Foxi heißen?" Wusste er nicht, ebenso wie wohl auch 99,9 % der anderen Deutschen. Ich wollte ihm helfen, tippe das in mein Handy und sage ihm, er solle es laut vorlesen. Dort stand: "Die Eltern heißen Paxi & Fixi". Hat er nicht verstanden, dabei könnte man doch....?

Etwas später wieder der Versuch, etwas Lockerheit in die Gespräche zu bringen. Muss ich vorher erwähnen, dass ich kläglich gescheitert bin?

Wir hatten es von Urlauben, ich habe erwähnt, dass ich nun nicht m…

Leckerland

Wer gerne wissen möchte in welch kulinarischem Paradies ich lebe, der kann hier einmal die "Krönung" der Schöpfungen anklicken:

KLICK

Das sind natürlich nur die zusätzlich "gekrönten" Spezialitäten, wir haben in unserer Region unzählige Kleinerzeuger, Hofläden, Bäckereien, Brauerein, Metzgereien und und und. Nicht zu vergessen die Brennereien, welche teilweise Spitzenprodukte herstellen, hinter denen sich die bekannten Edelstmarken nur verstecken können.

Wenn ich alleine daran denke, wie viele hervorragende Erzeuger wir in unserem Coburger Land haben, dann fühle ich so etwas wie stolz auf unsere Region. Kartoffeln, Pilze, Nudeln, Wildschwein, Bier, Säfte, Brände, Brote, Backwaren, sogar Limonaden aus Kleinproduktionen sind so vielfältig, an fast jeder Ecke und in jedem Dorf finde ich eine andere Spezialität. Hier möchte ich erst dann wegziehen, wenn ich meine Geschmacksnerven verloren habe.