Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November 30, 2010 angezeigt.

Gourmet-Fleisch, Vorspeise und Dessert

Die Burger vom Wochenende waren ja leider kein besonderes Erlebnis. Schade, aber ist halt nun einmal so.

Die zweite Chance für Gourmet-Fleisch wurde also dann heute zum Abendbrot ausgegeben. Zu den normalen Münchner Weißwürsten (dazu eine Zwiebel-Speck-Sauce, sollte man mal probieren, ist mit süßem Senf veredelt!), gab es also als Vorspeise die Trilogie vom Gemüsemousse. Als Topping wird eine Raute aus Paprika gelegt (leider nicht geschält), gebettet in ein Gelee, welches als Siegelschicht fungiert. Dieses empfehle ich zu entfernen, da dieses kein Genuss ist.

Zuoberst ein Mousse, aus Spinat gefertigt. Deutlicher Geschmack nach Spinat und Sahne, fluffige Konsistenz, gut gewürzt.

Die mittlere Schicht wird von einer Mousse gebildet, die als Geschmacksträger Blumenkohl auf den Fahnen trägt. Die Enttäuschung an dieser Stelle: das Mousse schmeckt nur wenig nach Blumenkohl, eher nach dem Träger, der auch der Spinatmousse zugrunde liegt. Die Textur zeigt aber auf der Zunge, das zumindest fri…